Termine

Zur Zeit gibt es keine Termine.

Besucher
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter

Seit 07.04.2008

Willkommen auf der Startseite

Maibaum holen 2014


Hier gibt es die Bilder vom Maibaum holen 2014. Viel Spaß beim anschauen!

      Bilder Maibaum holen

 

Jahresrückblick 2013

Das abgelaufene Kalenderjahr war für die Freiwillige Feuerwehr ein erfolgreiches. Neben den wiederkehrenden Terminen wie, z. B. Pärlesmarkt, Maibaum holen und aufstellen wurden auch drei neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet.

Das im Vorjahr von der Gemeinde Giebelstadt neu angeschaffte TSF-W ist für die Beförderung von insgesamt 6 Personen zugelassen. Bei Übungen und Einsätzen stellte sich heraus, dass dieses Fahrzeug für eine Feuerwehr mit mehr als 50 aktiven Mitgliedern nicht ausreichend ist. Damit weitere Einsatzkräfte mit Blaulicht und Martinshorn sicher zur Einsatzstelle gelangen können, wurde daher ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) von Feuerwehrverein angeschafft.

Von der FFW Untermeitingen (bei Augsburg) wurde das 20 Jahre alte und dort ausgemusterte MZF erworben. Die Finanzierung des Fahrzeugs war für den Feuerwehrverein nur möglich, da sich einige Sponsoren an den Anschaffungskosten beteiligten. In über 500 ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden wurde das MZF zunächst entkernt und dann aufwendig restauriert, so dass bei der Hauptuntersuchung keinerlei Mängel festgestellt wurden.

Im Jahr 2013 traten wir mit 12 Kameradinnen und Kameraden in zwei Gruppen zur Leistungsprüfung an. Beide Gruppen bestanden die Prüfung mit nur wenigen Fehlerpunkten.

Nachdem wir uns eine noch engere Zusammenarbeit mit den Mitbewohnern des Marktes Giebelstadt und den anderen Ortsteilwehren auf die Fahne geschrieben haben, haben wir im März zu einem vierstündigen Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Erste Hilfe im Bürgerheim Allersheim eingeladen. Schwerpunkt dieses Kurses war die schnelle und effektive Hilfe bei Herzinfarkt und Schlaganfall. Insgesamt 26 Teilnehmer, die kostenlos ihre Kenntnisse auffrischen konnten, zeigten ihr Interesse an diesen Themen und erhielten vom Kursleiter Martin Engert von der Sanitätsschule Schmachtenberg sogar ein kleines und nützliches Dankeschön.

Alle Fragen rund um den Feuerlöscher wurden bei der Übung „Feuerlöscher für Jedermann“ beantwortet. Ziel war es, dass jeder mit dem Feuerlöscher vertraut gemacht wird und im Ernstfall handeln kann und damit ein größerer Schaden verhindert wird. Nach dem theoretischen Teil konnten Kinder, Erwachsene und aktive Feuerwehrkameraden verschiedene Feuerlöscher unter Aufsicht testen. Die Kollegen der Herchsheimer Feuerwehr haben an dieser Übung ebenfalls teilgenommen. Leider blieb das Interesse aus der Bevölkerung bei diesem Angebot hinter unseren Erwartungen zurück.

Die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Allersheim bedankt sich bei allen aktiven, passiven und freiwilligen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung. Ein weiterer Dank geht an die Firmen/Banken, welche uns großzügig mit Geld- und Sachspenden unterstützt haben.

 

Fortbildung an der Motorsäge

Aufbauend auf den Lehrgang im November 2012 erfolgte jetzt die Weiterbildung an der Motorsäge im Bereich Baumfällung und Entastung. Dazu fanden sich die Teilnehmer (u.a. Kilian Schmierer, FFW Allersheim) am 25. und 26. November um 08.30 Uhr im Gramschatzer Wald beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ein.

In einem Naheliegenden Waldstück wurden die Grundkenntnisse vom Modul I + II kurz aufgefrischt anschließend ging es in zwei Gruppen je mit einem Forstwirt an unterschiedliche Laubbäume an denen verschiedene Fälltechniken (Fällschnitt, Fallkerb, Stütz- und Haltebandtechnik und Stechschnitt) geübt wurden.

Am zweiten Tag wurde die Ausbildung vertieft, der Schwerpunkt lag beim sicheren und fachgerechten zu Fall bringen von Hängern (Vor-, Seit- und Rückhängern), Einsatz der Seilwinde sowie Aufarbeitung von liegendem Holz. Die Fortbildung wurde mit einer Urkunde von den Ausbildern und Fortwirtschaftsmeister Reinhold Schlosser und Rainer Appel bestätigt.

 

Kesselfleischessen Gaubüttelbrunn

Am Samstag, den 09. November 2013 folgten wir traditionell der Einladung aus Gaubüttelbrunn zum jährlichen Kesselfleischessen. Auch in diesem Jahr konnten wir mit einer stattlichen Truppe Allersheim und dessen Feuerwehr vertreten. Mit hervorragendem Essen und schmackhaften Getränken wurde für unser leibliches Wohl bestens gesorgt. Für die musikalische Begleitung des Abends sorgten die Fränkischen Jäger.

Auch schon fast zur Tradition gehört, die mittlerweile bereits zum vierten Mal stattgefundene Feuerwehrolympiade. Nachdem wir in den ersten beiden Jahren mit den Champions Andreas und Kilian den Sieg nach Allersheim holen konnten, gelang das Tripple im letzten Jahr nicht. In diesem Jahr stellten sich mit Kevin und Adrian zwei neue Spitzenathleten der Herausforderung und traten für Allersheim an. Mit viel Grips, Geschwindigkeit und einer sowohl ruhigen wie auch präzisen Hand, die der eines Uhrmachers glich, konnten die Beiden alle drei Disziplinen meistern. Am Ende errangen sie den Sieg und holten die begehrte Trophäe zurück nach Allersheim. Herzlichen Glückwunsch!

 
Suche
Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Wie gefällt ihnen unsere Website?
 
Du möchtest auch zur Feuerwehr?

 

Kein Problem! Tritt unserer Feuerwehr bei und sei ein Teil unserer Gemeinschaft! Wenn du deinen Mitmenschen im Ernstfall zur Seite stehen und mit uns auf Feuerwehrfesten und Ausflügen Spaß haben willst, dann melde dich bei uns über den Kontakt!

 

Wir freuen uns schon auf DICH !!!