Willkommen auf der Startseite

Herzlich willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Allersheim.

Hier findet ihr alle Informationen rund um unsere Feuerwehr. Auch Bilder, Termine und Einsätze könnt ihr hier finden. Natürlich habt ihr auch die Möglichkeit, uns über den Kontakt oder das Gästebuch eure Meinung mitzuteilen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Surfen auf unserer Homepage und allen Feuerwehrleuten ein gesundes Heimkommen von allen Einsätzen & Übungen!

 

Feuerwehrausflug 2018

Feuerwehrausflug 2018 nach Bonn

08. – 09.09.2018


1.Tag: 08.09.2018

Abfahrt: 6.00 Uhr

Anreise nach Bonn. Hier werden wir von einem Stadtführer erwartet. Bei einer ca. 2-stündigen
kombinierten Stadtrundfahrt und Rundgang unter dem Motto „Bonn gestern, heute,
morgen“ erleben wir die Highlights und steinernen Zeitzeugen einer 2000 Jahre alten Stadt
zwischen wechselvoller Geschichte und guten Zukunftsperspektiven. Das Spektrum erstreckt sich
von der Römerzeit über die glanzvolle Barockzeit der Kurfürsten bis hin zur Hauptstadtära der
Bonner Republik. Bei einem kleinen Rundgang durch die Innenstadt können wir das wunderbare
Rathaus und die Sehenswürdigkeiten am Marktplatz bewundern.
Den Nachmittag haben wir dann zur freien Verfügung. Im Anschluss die Fahrt zum Hotel.,
Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen in einem Bonner Lokal.


2.Tag: 09.09.2018

08:45 Abfahrt zum Regierungsbunker


Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir nach Ahrweiler. Vom Parkplatz aus geht
es ca. 800 m hoch bis zum Regierungsbunker. Im März 2008 öffneten sich die Tore und Teilbereiche
der Anlage und stehen heute den Besuchern offen. Hier findet eine ca. 1,5-stündige Bunker-Führung
durch eine unterirdische Welt, die noch bis vor kurzem strenger Geheimhaltung unterlag (Ständige
Temperatur in der Anlage 12°C). Wichtig: (man muss gut zu Fuß sein)!
12:45 Uhr Abfahrt nach Koblenz zur Festung Ehrenbreitstein
Dort werden wir gemeinsam mit einer Seilbahn zur Festung fahren. Auf der Festung besteht dann die
Möglichkeit zu einer Führung.
Führung: "Der Festungskanonier"
Ein Trillern mit der Pfeife warnt die Besucher mit empfindlichen Ohren vor, im selben Atemzug feuert
der Schießmeister im „bunten Rock“ seine Böllerkanonen ab. Diese sogenannten „Katzenköpfe“
gehörten zum Inventar der Artillerie des Ehrenbreitsteins und dienten ausschließlich zum
Salutschießen und als Signalböller. Eine Waffenvorführung in bislang nicht zugänglichen Örtlichkeiten
rundet das eindrucksvolle Programm ab.
Dauer: ca. 60 Minuten


Wer nicht daran teilnehmen möchte, kann gerne selber die Festung erkunden oder einen gemütlichen
Nachmittag, mit Ausblick auf Koblenz, im Biergarten verbringen.
16.00 Abfahrt Richtung Heimat.
Einkehr zum Abendessen mit gemütlichem Abschluss.


Preis pro Person: 120 Euro
Leistungen: Fahrt mit modernem Reisebus
1x ca. 2-stündige Stadtrundfahrt und Rundgang in Bonn
1x Sektumtrunk mit Schinkenstange
1x Übernachtung in der Standardkategorie
1x Frühstücksbuffet
1x Führung durch den Regierungsbunker
1x Fahrt mit der Seilbahn
1x Eintritt Festung Ehrenbreitstein
1x Beherbergungsteuer


Anmeldung bitte bei Ralf Schenk, Tel. 0157/71473539


Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Freiwillige Feuerwehr Allersheim

 

Feuerwehrausflug 2016

Kochel am See – Lenggries – Bad Tölz

vom 10. bis 11.September 2016

Tag 1


Abfahrt 05:45 Uhr Allersheim Bushaltestellte
Sektfrühstück mit Häppchen an der Rastanlage Lonetal


11:15 Uhr Kochel am See zur Besichtigung des Walchenseekraftwerks


12:45 Uhr Fahrt auf die Kreutalm, wo bei herrlicher Aussicht gespeist werden kann mit
mit anschließender Möglichkeit eines Spaziergangs.
Die schöne Seepromenade Kochel am See läd zum Verweilen oder zum Tretbootfahren ein.


17:30 Uhr Abendessen im Hotel ( 3-Gangmenü )


19:30 Uhr Sind wir in Lenggries zu Gast auf dem bekannten Trachtenball im Alpenfestsaal.
Für gute Unterhaltung sorgt die Lenggrieser Blaskapelle und die Schuhplattler der beiden
Trachtenvereine. Gerne darf auch Tracht angezogen werden!


Tag 2


08:00 Uhr Frühstück im Hotel


09:30 Uhr Abfahrt nach Bad Tölz


10:00 Uhr Bad Tölz, Talstation, dort fahren wir mit dem Sessellift auf den Blomberg, hier besteht die
Möglichkeit zu wandern, sommerrodeln, eine Fahrt mit der Alpenachterbahn oder die
Aussicht bei einem Bier in einer Hütte zu genießen.
Gegen Mittag besuchen wir das Bad Tölzer Kurparkfest, alternativ kann auch ein
Stadtbummel in der Bad Tölzer Altstadt gemacht werden.


15:00 Uhr Heimfahrt mit Abendessen


Ca. 21:15 Uhr Ankunft in Allersheim


Der Fahrtpreis beträgt 120,00 EUR pro Person. Kinder im Zimmer der Eltern bis 6 Jahren 70 EUR und bis 11 Jahren 90 EUR. Der Feuerwehrverein übernimmt alle Eintritte, die Fahrt mit dem Sessellift und das Sektfrühstück.
Anmeldungen bitte bei Rainer Engert, es sind nurnoch wenige Plätze frei!


Die FFW-Allersheim wünscht eine schöne Fahrt!!!

 

Hochwasser- / Unwettereinsatz

Am Sonntagabend, den 29. Mai wurden wir um ca. 21:45 alarmiert, da aufgrund von unwetterartigen Regenfällen an mehreren Stellen die Straßen überschwemmt wurden.

Hiervon betroffen war vor allem der Ortseingang in Richtung Giebelstadt. Die Kanäle links und rechts an der Straße verstopften und konnten die Mengen an Wasser und Schlamm nicht mehr fassen.

Nachdem wir diese von Schlamm und sonstigem Unrat befreit hatten, konnten die Wassermassen wieder in den Kanal abfließen. Ebenfalls war die Straße zur B19 Richtung Giebelstadt an zwei Stellen überschwemmt und mit Schlamm bedeckt. Es musste die Straße komplett gesperrt werden und anschließend die Kanaldeckel geöffnet werden, damit das Wasser abfließen konnte.Die Straße in Richtung Euerhausen wurde auf einem Stück von ca. 100m mit Schlamm überschwemmt. Mit Schaufeln und Besen konnten wir die Straße vom Schlamm befreien.

20 Feuerwehrfrauen und –männer waren bis 24:00 Uhr im Einsatz.

Besonders schlimm hatte es jedoch unseren Gemeindeteil Eßfeld getroffen. Hier stand in mehreren Straßen, Höfen, Kellern, Garagen und Häusern das Wasser zum Teil bis zu 1,5 m hoch. Auch nachdem das Wasser weg war, gab es noch den verbliebenen Schlamm zu beseitigen. Aufgrund dessen ist unsere Feuerwehr am Montagnachmittag nochmals mit 13 Personen nach Eßfeld ausgerückt um dort bei den Aufräumarbeiten zu helfen.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Mitglieder die hierbei geholfen haben!

Die Bilder findet Ihr hier:

 
Suche
Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Du möchtest auch zur Feuerwehr?

 

Kein Problem! Tritt unserer Feuerwehr bei und sei ein Teil unserer Gemeinschaft! Wenn du deinen Mitmenschen im Ernstfall zur Seite stehen und mit uns auf Feuerwehrfesten und Ausflügen Spaß haben willst, dann melde dich bei uns über den Kontakt!

 

Wir freuen uns schon auf DICH !!!